Gesundheitszentrum Elzach

07682-9268230
Gesundheitszentrum Elzach

Das Team vom Gesundheitszentrum - Elzach.

Gesundheit mitten in Elzach!

Sie sind auf der Suche nach Menschen, die sich ganzheitlich um Sie und Ihre persönliche Gesundheit kümmern? – Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kurz zu meiner Person:

Mein Name ist Dirk Häfner, ich bin seit 1998 Apotheker und habe im Laufe der Jahre gelernt, wie hilfreich die Schulmedizin sein kann – bei akuten, lebens­be­droh­lichen Krankheiten, bei komplizierten, lebensrettenden Operationen, bei der Behandlung seltener Krankheiten mit teuren Wirkstoffen. Auf der anderen Seite stehen die meiner Ansicht nach sehr bescheidenen Erfolge, die die Schulmedizin in der ursächlichen (!) Behandlung chronischer Krankheiten wie Bluthochdruck oder Diabetes sowie z.B. chronischer Haut­krank­heiten (Neurodermitis, Schuppenflechte) aufweist.

Schulmedizin

Denn in diesen Fällen lauten die Spielregeln im Gesundheitswesen im Wesentlichen: nimm’ regelmäßig über Jahre hinweg die oder jene Medikamente und alles ist O.K. Wenn dies dann nicht mehr ausreichen sollte, gibt es zum Glück ja immer noch die Möglichkeit, weitere, zusätzliche Arzneimittel einsetzen zu können, sei es, weil die bisher eingesetzten nicht mehr ausreichend wirken oder sie Nebenwirkungen zeigen, die mit Hilfe neuer Arzneimittel (besser) in den Griff zu bekommen sind. So kommt es dann häufig vor, dass mit zunehmendem Jahrzehnten mehr und mehr Medikamente zum Einsatz kommen, so ähnlich wie früher bei Kindergeburtstagen, bei denen man pro zusätzlichem Lebensjahr ein zusätzliches Kind eingeladen werden durfte.

Heilpraktiker

Aus dieser Überlegung heraus bin ich seit 2011 (auch) Heilpraktiker. Überlegen Sie sich mal, wie kompliziert der Mensch funktioniert: da ist es mehr als ge­recht­fertigt, wenn Ihnen jemand sagt, dass er diese oder jene Therapiemethode beherrscht und damit bestimmte Krankheitszustände beeinflussen kann. Wenn das für Sie zu den gewünschten Ergebnissen führt, so erfüllt das Ganze ja seinen Zweck. Wie wäre es aber, wenn Sie eine ganze Gruppe an Leuten hätten, die sich – jeder Spezialist auf seinem Gebiet – gemeinsam um Sie kümmern würden? So wie sich ein Augenarzt, ein Zahnarzt und ein Frauenarzt wohl kaum in die Quere kommen, gilt dies – davon bin ich überzeugt – auch für verantwortungsbewusst handelnde Heilpraktiker.

Orthomolekularen Medizin

Das heißt für mich z.B., dass ich persönlich mich mit der orthomolekularen Medizin (Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelemente) gut auskenne und mir auch die Ernährungsmedizin nicht fremd ist. Dagegen arbeite ich gerne z.B. mit Leuten zusammen, die sich mit dem „mensch­lichen Fahrgestell“ auskennen und durch die richtigen Therapieverfahren Sehnen, Muskel, Bänder etc. positiv beeinflussen können. Auch wenn ich um den wesentlichen Einfluss der Psyche auf die menschliche Gesundheit weiß, heißt das noch lange nicht, dass ich darin Ex­per­te bin, also braucht es auch auf diesem Gebiet zahlreiche Leute, die sich mit speziellen Verfahren gut auskennen.

Gemeinsam um Ihre Gesundheit kümmern

Wäre es nicht toll, wenn ich viele verschiedene Leute (Ärzte/ Heilpraktiker) kenne, die – jeder auf seine Weise – Spezialisten sind und wir uns alle gemeinsam um Ihre Gesundheit küm­mern? Sie als Mensch bestehen – auch wenn (wir) Männer das oft so sehen – auch nicht nur aus Körper, sondern sind eine untrennbare Einheit aus Körper, Geist und Seele. Das mit dem Körper ist soweit unstrittig, schließlich sind wir mit dem meist seit vielen Jahren/ Jahrzehnten unterwegs und wir (wer ist wir: unser Geist/ unsere Seele?!) fühlen uns in diesem mehr oder weniger wohl.

Ganzheitliche Denken

Geist ist etwas, womit die meisten von uns auch noch irgendetwas anfangen können, bei Seele wird das Ganze dann schon etwas komplizierter. Andere Kulturen haben meist schon seit einigen Jahrhunderten oder gar Jahrtausenden dieses ganzheitliche Denken in Ihre Behandlung des Menschen integriert, die ach doch so moderne westliche Schulmedizin tut sich damit noch „ein bisschen schwer“. Aber – davon bin ich über­zeugt – nur so wird es uns hier gelingen, dass Menschen wirklich wieder gesund werden.

Gesund werden

Dieses „Gesund werden“ geschieht in erster Linie in jedem einzelnen von uns mithilfe unserer Selbstheilungskräfte. Diese liegen in jedem Mensch verborgen, und alle Therapeuten, die wir als Kranke aufsuchen, können die Selbsthilfekräfte höchstens anregen, aber sie heilen niemals von außen. Das gilt strikt genommen – auch bei einem gebrochenen Arm/ Bein, bei denen bei einer Operation der Chirurg zwar die auseinander gebrochenen Teile wieder in die richtige Stellung bringt, aber das (Ver)Heilen geht definitiv nur im Verletzten vonstatten!

Das Gesundheitszentrum

So bin ich froh, dass ich seit 2013 Mitstreiter auf diesem Weg gefunden habe, die – jeder mit seinem Spezialgebiet – ganzheitlich denken, so dass wir uns die Patienten nicht gegenseitig „wegnehmen“, sondern – wo nötig – an Experten auf anderem Gebiet verweisen können, so dass wir alle uns in einem gegenseitigen Netzwerk um Ihr höchstes Gut, nämlich Ihre Gesundheit – kümmern können.

Kommen Sie zu uns!

Daher lade ich Sie – Patienten wie interessierte Therapeuten – ganz herzlich dazu ein, mit uns Kontakt aufzunehmen, um von diesem hier im weiten Umkreis einzigartigen Konzept zu profitieren. Rufen Sie uns an (Tel. 7682-9268230) oder mailen Sie uns (info(at)gesundheitszentrum-elzach.de) oder kommen Sie zu einem kostenlosen Erstgespräch zu uns. Ihr Dr. rer .nat. Dirk Haefner.